Warenkorb, Artikel

Nur noch bis zum kostenfreien Versand!
Ihr Warenkorb ist leer. Weiter einkaufen
»Die Legende & Shooting-Star der australischen Weinszene!«
2018
0,75L
Statt 25,10  UVP21,90*
29,20 €/Liter - Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Derzeit nicht auf Lager.
2-4 Werktage Lieferzeit · Details

Alles über 2018 Heartland Wines Directors` Cut Shiraz 0,75L 2018

Nachts von Kennerhand geerntet wurden die Trauben für den Heartland Director's Cut. Dieser allerfeinste Shiraz besitzt eine dichte, purpurrote Farbe mit dunklen, purpurnen Schattierungen.

Sein Bouquet weist eine komplexe Mischung üppiger Aromen von Veilchen, Schokolade und Zigarrenholzschachtel auf. Der Heartland Director's Cut enthält einen Anteil von 89% Langhorne Creek Shiraz-Trauben. Er sorgt für einen reichhaltigen Eindruck am Gaumen und steuert der Nase dezente Noten von Schokolade und Mokka bei.

Den Einfluss vom Kalksteinboden des Küstengebietes bemerkt man an der feinen Säure und seiner leicht pfeffrigen Nase.

Am Gaumen scheinen die Aromen zu explodieren: Diversen Fruchtaromen, darunter Cassis und fein gewürzte Pflaume, folgen Gewürzaromen, Lakritz und weißer Pfeffer am mittleren Gaumen.

Feinkörnige, weiche Gerbsäuren und eine vollkommene Balance zeichnen den Heartland Shiraz aus. Am Ende mit Noten von Brombeere und Pflaume im langen Abgang.

Steckbrief

Rotwein
Shiraz
trocken
Australien
Langhorne Creek
2018
Artikelnummer 1000247
Alkoholgehalt 14,5 % vol
Restsüße 0,5 g/l
Säuregehalt 6,25 g/l
Rebsorte(n) 100% Shiraz
Verschluss Schraubverschluss
Aromen Johannisbeeren/Cassis, Kakao/Schoko, Lakritz/Süßholz, Pfeffer/pfeffrig, Pflaumen, Tabak/Rauch, Vanille, Veilchen, würzige Holznote
Inverkehrbringer: Eggers & Franke HOLDING GmbH, 28217 Bremen, Deutschland | Allergene: entält Eiweiß, Milch, Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Rotwein)

Produkt ab 18! Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel. Weitere Informationen unter kenn-dein-limit.info.

Heartland Wines

Ein Schlüsselfaktor für den Erfolg von Heartland ist, dass der Winzer Ben Glaetzer einer der Eigentümer ist. Ben hat über mehrere Jahre unzählige Auszeichnungen aus der ganzen Welt für seine Fähigkeiten im Weinbau erhalten. Obwohl Ben für einen Winzer noch jung ist; Seine Liste der Erfolge macht ihn zu einem Giganten der australischen und internationalen Weinherstellung. Die Heartland-Geschichte begann Ende der 90er Jahre, als der Winzer Ben Glaetzer von der hervorragenden Qualität des Obstanbaus in einigen weniger bekannten Regionen Südaustraliens, insbesondere in Langhorne Creek, begeistert war. Zusammen mit den Branchenveteranen Scott Collett, Grant Tilbrook und in jüngerer Zeit Nick Keukenmeester haben sie Heartland zu einem preisgekrönten Weingut ausgebaut. "Ein wirklich wichtiger Punkt, den ich vermitteln möchte, ist, dass wir keine Gruppe von Investoren sind, die sich zusammengeschlossen und dafür Geld hineingegossen haben. Wir sind am Ende. “ Heute bezieht Heartland alle Früchte ausschließlich aus Langhorne Creek und stellt nur Rotweine her. Ben Glaetzer sieht aus wie ein relativ harmloser junger Mann. Aber das täuscht… Er strotzt nur so vor Entschlossenheit. Dabei weiß er, was er will: Nämlich umwerfend tolle Weine produzieren! Diese haben den jungen Ben Glaetzer zu einem der erfolgreichsten Winemaker seiner Heimat gemacht. Er ist ein “Wine-o-holic” und engagiert sich in vielen Projekten: Glaetzer Wines, Mitolo Wines und seinem eigenen Estate Heartland Wines. Immerzu mit dem Ziel, den perfekten Wein zu kreieren. Die Familie Glaetzers zählen zu den ältesten Weinbaufamilien Australiens. So ist es keine allzu große Überraschung, dass auch er Winemaker wurde. Sein Großvater war Winemaker, sein Vater ebenso und seine beiden Brüder sind ebenfalls Winemaker. Dass er der Star wurde, der er ist, liegt daran, dass er bereit ist, immer noch ein bisschen mehr zu geben als alle anderen. Weinpapst Robert M. Parker beschreibt seine Heartland-Weine als “einige der eigenständigsten und komplexesten Weine Australiens. Ben Glaetzer kombiniert auf bewundernswerte Weise die enorme Frucht und Kraft alter Rebstöcke mit einem überraschenden Maß an Eleganz und Vielschichtigkeit.

Alle Produkte von Heartland Wines ansehen 

Das könnte Ihnen auch gefallen

Directors` Cut Shiraz wurde noch nicht bewertet.

Bitte melden Sie sich an, um eine Bewertung abzugeben.

Anmelden

Zuletzt angesehen

beruhigend zu wissen ...
w-wie-wein ist zertifiziertes Mitglied bei Trusted Shops!
Gut zu wissen: w-wie-wein ist BIO-zertifiziert! Hier geht's zu den Bio-Weinen!