Warenkorb, Artikel

Nur noch bis zum kostenfreien Versand!
Ihr Warenkorb ist leer. Weiter einkaufen

Kloster Eberbach Assmannshäuser Höllenberg Spätburgunder Crescentia VDP.Gutswein 2017 0,75L

2017
0,75L
Statt 23,45  UVP22,90*
30,53 €/Liter - Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Ausverkauft.
· Details

Alles über Kloster Eberbach Assmannshäuser Höllenberg Spätburgunder Crescentia VDP.Gutswein 2017 0,75L 2017

Feinbeerige Aromen, wie etwa dunkle Waldbeeren und reife Sauerkirschen strömen, neben etwas Würze, in die Nase.

Trotz seiner Jugend ist die Struktur des trockene Kloster Eberbach Assmannshäuser Höllenberg Spätburgunder Crescentia rund und ausbalanciert, das Mundgefühl dicht, kompakt und mit schön eingebundener Kraft.

Steckbrief

Rotwein
Spätburgunder
trocken
Deutschland
Rheingau
2017
Artikelnummer 1000513
Alkoholgehalt 12,0 % vol
Restsüße 0,4 g/l
Säuregehalt 4,75 g/l
Rebsorte(n) Spätburgunder
VDP Klassifikation VDP.Gutswein
Verschluss Kork
Aromen Kirschen, Waldbeeren
Inverkehrbringer: Kloster Eberbach, 65346 Eltville im Rheingau, Deutschland | Allergene: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Rotwein)

Produkt ab 18! Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel. Weitere Informationen unter kenn-dein-limit.info.

Kloster Eberbach

Die Lagen des Weinguts Kloster Eberbach erstrecken sich über knapp 230 Hektar im Rheingau und an der Hessischen Bergstraße. Auf diesem Terroir wachsen die Reben für die Weine und Sekte - nachhaltig und schonend hergestellt, stets mit dem Anspruch bester Qualität auf internationalem Niveau. Die Geschichte des Weinguts Kloster Eberbach reicht ebenso weit zurück wie die Geschichte des Kulturdenkmals selbst: Schon für die französischen Mönche, die sich zu Beginn des 12. Jahrhunderts im Rheingau niederließen, gehörte der Weinbau zu den wesentlichen Beschäftigungen. Was zunächst für den Eigenbedarf gedacht war, entwickelte sich bald zu einem begehrten Handelsgut, welches die Zukunft und den Wohlstand des Klosters sicherte.

Alle Produkte von Kloster Eberbach ansehen 

Das könnte Ihnen auch gefallen

Assmannshäuser Höllenberg Spätburgunder Crescentia wurde noch nicht bewertet.

Bitte melden Sie sich an, um eine Bewertung abzugeben.

Anmelden

Zuletzt angesehen