Warenkorb, Artikel

Nur noch bis zum kostenfreien Versand!
Ihr Warenkorb ist leer. Weiter einkaufen
2017
1,5 L Magnum
Statt 36,23  UVP31,90*
21,27 €/Liter - Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Nur noch 1 auf Lager (Mehr ist unterwegs).
2-4 Werktage Lieferzeit · Details

Alles über Miguel Torres Celeste Crianza 2017 1,5 L Magnum 2017

Die Anbauregion Ribera del Duero besitzt weltweit einen erstklassigen Ruf für Rotwein aus der Tempranillo-Traube, die hier Tinto Fino genannt wird. Auch Torres, der seit einiger Zeit ein Weingut im Duerotal besitzt, vinifiziert seinen Miguel Torres Celeste Tempranillo aus 100% Tempranillo.

Nach 12monatiger Reife im Eichenholz verfügt der Celeste Crianza über eine pfeffrig-würzige Frucht und ein betörend reifes Tanningerüst.

Der Rotwein zeigt ein tintendunkles Brombeerrot - leicht ins Violette spielend. Er hat ein intensives Bouquet mit würzigen Noten von Lakritz und schwarzem Pfeffer - vor einem fruchtigen Hintergrund von reifen Brombeeren sowie saftig-süßen Schattenmorellen. Auch am Gaumen zeigen sich fruchtige Kirsch- und Beerenaromen. Daneben feine Würze und ein gutes, süßlich ausgereiftes Tannin. Das Finale ist sehr lang anhaltend mit schöner, runder Fülle.

Steckbrief

Rotwein
Tempranillo
trocken
Spanien
Ribera del Duero
2017
Artikelnummer 1000947
Alkoholgehalt 14,0 % vol
Rebsorte(n) 100% Tempranillo
Verschluss Kork
Inverkehrbringer: Miguel Torres, 8720 Vilafranca del Penedes, Spanien | Allergene: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Rotwein)

Produkt ab 18! Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel. Weitere Informationen unter kenn-dein-limit.info.

Miguel Torres

Die Hauptverwaltung von Torres in Vilafranca del Penedès – die Wurzel eines großen Traumes von Beginn an. Heute gehören mehr als 1.300 Hektar eigene Weinberge zum Besitz, vertrieben werden die Weine in rund 150 Ländern. In einigen dieser Länder ist der Name Torres eng mit den besten Weinen der Welt verbunden. Ende der 70er Jahre erwarb Miguel Torres ein kleines Weingut im chilenischen Curicó Valley. Als erste nicht-chilenische Winzerfamilie erkannte man seinerzeit das Potential des Weinlandes Chile. Von der Reblauskatastrophe verschont, gibt es in Chile Weinberge, die heute älter als 100 Jahre sind. Nach fast dreißig Jahren, haben sich bei Torres die zunächst erworbenen 100 Hektar auf 445 Hektar Weingärten erhöht. Geradezu paradiesischen Gegebenheiten für den Weinbau herrschen dort. Hohe Tag-Nacht-Temperaturunterschiede zeigen sich optimal für die Aromenentwicklung der Trauben - und die sehr konzentrierten Trauben sind die Grundlage für die komplexen und extraktreichen Weine, die Miguel Torres in Chile produziert und die Ihnen w-wie-wein hier anbietet.

Alle Produkte von Miguel Torres ansehen 

Das könnte Ihnen auch gefallen

Celeste Crianza wurde noch nicht bewertet.

Bitte melden Sie sich an, um eine Bewertung abzugeben.

Anmelden

Zuletzt angesehen