Warenkorb, Artikel

Nur noch bis zum kostenfreien Versand!
Ihr Warenkorb ist leer. Weiter einkaufen

Prinz von Hessen Dachsfilet Riesling VDP.Gutswein 2016 1,5 L Magnum

2016
1,5 L Magnum
Statt 44,63  UVP38,90*
25,93 €/Liter - Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Ausverkauft.
· Details

Alles über Prinz von Hessen Dachsfilet Riesling VDP.Gutswein 2016 1,5 L Magnum 2016

Knochentrocken, ein Riesling der auffällt, kreiert von Lenz Moser. Der österreichische Weinmacher ist bekannt für seine tollen Innovationen. Bei Prinz von Hessen schuf er diesen ungewöhnlichen Riesling, einen spritzigen und trotzdem gewichtigen Wein.

Der Dachsberg - auf dem die Reben dieses Rieslings wachsen - ist eine Lage bei Geisenheim am Rhein, oberhalb des Schlosses und am Anfang des schönen Rheingaus. Die Lage liegt auf knapp 400 Metern Höhe und ist kaum von Botrytis betroffen. Auch deswegen ist der Prinz von Hessen Dachsfilet Riesling so elegant und vornehm trocken.

Der Riesling ist von hellgelber Farbe mit leicht grünlichen Reflexen. Der Prinz von Hessen Dachsfilet Riesling begeistert mit seinem Duft von saftigen Früchten - neben reifer Stachelbeere und Pfirsicharomen erscheint schwarze Johannisbeere im Duftbild. Der Geschmack wird von einer überaus dichten Struktur geprägt, in der sich sowohl frische Fruchtaromen von Aprikose und Pfirsich als auch eine feine Kräuterwürze zeigen.

Steckbrief

Weißwein
Riesling
trocken
Deutschland
Rheingau
2016
Artikelnummer 1000581
Alkoholgehalt 12,5 % vol
Restsüße 4,9 g/l
Säuregehalt 7 g/l
Rebsorte(n) 100% Riesling
VDP Klassifikation VDP.Gutswein
Verschluss Kork
Aromen Aprikosen, Johannisbeeren/Cassis, Kräutern, Pfirsich, Stachelbeere, Waldbeeren, Zitrusfrüchten
Inverkehrbringer: Prinz von Hessen, Weingut Prinz von Hessen 65366, Geisenheim | Allergene: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Weißwein)

Produkt ab 18! Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel. Weitere Informationen unter kenn-dein-limit.info.

Prinz von Hessen

Das Weingut Prinz von Hessen in Johannisberg im Rheingau gehört zu den bedeutendsten Riesling-Produzenten Deutschlands und ist von Anbeginn seines Bestehens Mitglied im VDP, dem Verband Deutscher Prädikatsweingüter. Zahlreiche Anerkennungen im In- und Ausland reflektieren das hervorragende Qualitätsniveau der Weine und Sekte. Die Riesling-Weine des Weingutes Prinz von Hessen gedeihen in den Spitzenlagen des Rheingaus. Darunter befinden sich so bedeutende Namen wie Johannisberger Klaus, Winkeler Hasensprung und Winkeler Jesuitengarten. 95 % der Weinbergslagen sind der Rieslingrebe gewidmet. Das Weingut Prinz von Hessen wurde von der Familie 1957 gegründet. Damals fiel die Wahl auf Johannisberg im Rheingau, das seit Jahrhunderten berühmt ist für Weißweine im Weltklasseformat. Der Riesling beweist hier, exakt am 50. Breitengrad, dass es keinen besseren Ort für ihn auf der Welt gibt. Diese alte Kulturlandschaft am Rhein kann er auf wunderbare Weise geschmacklich erfahrbar machen. Prinz von Hessen - das Riesling Weingut Im Rheingau, der Wiege des Rieslings, prodzuziert Prinz von Hessen Weine mit unverwechselbarem Stil. Nur die reine und helle Frucht wird verarbeitet - so entstehen lebendige und anregende Rieslinge. Die Weingärten des Weingutes Prinz von Hessen haben mit 71 % eine der höchsten Raten an als Erstes Gewächs klassifizierten Lagen in Deutschland. Stimmen aus dem Weingut Prinz von Hessen Weingut Prinz von Hessen"Wein ist ein lebendiger und langlebiger Schatz, der Tradition und die Arbeit vieler Generationen widerspiegelt. Das Thema Wein ist stark mit unserer Familie verbunden, also ist es ganz natürlich für uns, heute damit befasst zu sein." SKH Donatus Prinz von Hessen, Eigentümer "Was mich ganz besonders gereizt hat, war die Herausforderung, nicht „nur“ die Leitung eines Weingutes zu übernehmen und ein Geschäftsmodell fortzusetzen, sondern auch verändern und mitgestalten zu können, ja sogar zu müssen - und nicht zuletzt im Weingarten selbst." Dr. Clemens Kiefer, Weingutsdirektor Prinz von Hessen "Für mich ist es eine besondere Herausforderung, eine wichtige Rolle im Wechselspiel von "Tradition & Moderne" mit kontinuierlichen Verbesserungen und der Ambition, unsere Philosophie moderner zu gestalten und zu verjüngen, zu spielen." Sascha Huber, Kellermeister Prinz von Hessen "Die Weingüter im Rheingau produzieren erstklassige Rieslinge, und unter den Allerbesten ist das Weingut Prinz von Hessen zu finden. Dieser Einstiegsriesling zeigt den Geschmack von erfrischender Offenheit und spiegelt die naheliegenden Weinberge wider. Dieser Wein ist vorzüglich - ein sehr frischer Riesling, Schale von grünem Apfel, mit einem Hauch Geschmeidigkeit, halbtrockene Saftigkeit, mit einem knackigen, frischen Abgang. Ein super Riesling zu einem vernünftigen Preis." "Das 32 ha große Weingut Prinz von Hessen war ein schlafender Dinosaurier, bis Weingutsdirektor Dr. Clemens Kiefer dazu stieß. Er hat noch einiges zu tun, aber seine Modernisierungsmaßnahmen führten bisher zu fruchtbetonteren, harmonischen Weinen. Er hat allerdings die kleine Auswahl sehr guter Riesling Dessertweine der vorherigen Verwaltung bewahrt." The Wine Opus, UK (2010) Prinz von Hessen - Wein-Genuss über den Wolken Regelmäßig "fliegen" die Weine von Prinz von Hessen. Beispielsweise der Prinz von Hessen Riesling Kabinett (Jg 2008) wurde weltweit den Business Class Passagieren der Lufthansa von September bis November 2010 serviert. Eine ausgezeichnete Referenz für den Riesling Kabinett selbst - gleichzeitig aber auch für die hohe Wein-Qualität, für die der Name Prinz von Hessen heute steht.

Alle Produkte von Prinz von Hessen ansehen 

Das könnte Ihnen auch gefallen

Dachsfilet Riesling wurde noch nicht bewertet.

Bitte melden Sie sich an, um eine Bewertung abzugeben.

Anmelden

Zuletzt angesehen