Warenkorb, Artikel

Nur noch bis zum kostenfreien Versand!
Ihr Warenkorb ist leer. Weiter einkaufen
»n.n.«
2018
0,75L
Statt 16,75  UVP14,90*
19,87 €/Liter - Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Ausverkauft.
· Details

Alles über Villa Maria Estate Private Bin Pinot Noir 2018 0,75L 2018

Pinot Noir ist die Rotweinrebsorte Neuseelands. Am Beispiel dieses Rotweines kann man erleben, wieso dies so ist. Im Glas leuchtet der Villa Maria Private Bin Pinot Noir in einem dichten Rubinrot. In der Nase finden sich reichliche Aromen von Kirschen und Himbeeren. Der Private Bin besitzt eine sehr klassische 'Pinot Noir-Nase'. Dabei ist er kühl und frisch. Am Gaumen zeigt der Villa Maria Private Bin Pinot Noir dann eine intensive, würzige Aromatik, die klar an Kirschen und reife Beeren erinnern lassen. Ein feiner Zedernholzton gesellt sich fein und dezent dazu, ohne überladen zu sein. Diese Note gibt eine gewisse Würze und Schneid in den Wein. Die Tannine des Private Bin Pinot Noir sind sehr feinkörning. Die Säure bringt eine gute Frische in den Wein. Der Abgang ist lang und zeigt die vorherigen Aromen noch einmal.

Steckbrief

Rotwein
trocken
Neuseeland
Marlborough
2018
Artikelnummer 1002532
Alkoholgehalt 12,0 % vol
Restsüße 6 g/l
Verschluss Schraubverschluss
Aromen Himbeere, Johannisbeeren/Cassis, Kirschen, würzige Holznote, Zedernholz
Inverkehrbringer: Wein Service Bonn GmbH, 53227 Bonn, Deutschland | Allergene: enthält Eiweiß, Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Rotwein)

Produkt ab 18! Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel. Weitere Informationen unter kenn-dein-limit.info.

Villa Maria Estate

Villa Maria ist eine Ikone der neuseeländischen Weinindustrie, führend in Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit. Die Essenz dieser Erfolgsgeschichte sind herausragende, mit Hingabe und Leidenschaft erzeugte Weine. Große Weine entstehen in Harmonie mit Ihrer Umwelt. Nachhaltige Praktiken sind deshalb ein wesentliches Element der Weinbereitung von Villa Maria. Wie in jedem Familienunternehmen ist es auch bei Villa Maria das höchste Ziel, den nachfolgenden Generationen etwas zu hinterlassen. Neuseeland gilt als zur Zeit spannendste Weißwein-Region der Welt. Villa Maria brilliert mit den beiden klassischerweise in Neuseeland angebauten Weißwein-Rebsorten Chardonnay und Sauvignon Blanc. Bereits die Weißweine der Villa Maria Private Bin Linie sind ernstzunehmende Wein: super-fruchtig der Sauvignon Blanc, rund und harmonisch der Chardonnay. Was Villa Maria aber mit der Cellar Selection Sauvignon Blanc in die Flasche bringt, ist einfach sensationell: Tropisch und doch frisch, dabei vollmundig und lang im Abgang. Villa Maria Estate - New Zealand Wines Die Geschichte des Weinguts Villa Maria ist eine Geschichte der Leidenschaft für Wein. Das Weingut, das 1961 von Sir George Fistonich gegründet wurde, ist ein hundertprozentiger neuseeländischer Familienbetrieb. Dank des Engagements seines Gründers für Qualität ist es mittlerweile eines der führenden Privatunternehmen Neuseelands und exportiert seine Ware in über 50 Länder weltweit. Die Trauben stammen aus besten Lagen der Premiumgebiete Marlborough, Hawkes Bay, Gisborne und Auckland. Seit 2002 ist Alastair Maling, diplomierter Önologe und Master of Wine, Kellermeister von Villa Maria.

Alle Produkte von Villa Maria Estate ansehen 

Das könnte Ihnen auch gefallen

Private Bin Pinot Noir wurde noch nicht bewertet.

Bitte melden Sie sich an, um eine Bewertung abzugeben.

Anmelden

Zuletzt angesehen